X

News

Optionsmodell für Personengesellschaften – Prof. Dr. Hartmut Schwab hält Vortrag an der Hochschule München

Prof. Dr. Hartmut Schwab
Prof. Dr. Hartmut Schwab

[06|12|2021]

Etwa 30 Studierende im Modul Steuerbilanz, Gewerbesteuer und IFRS des Bachelor Betriebswirtschaft an der Hochschule München durften sich am 16. November über einen Vortrag des Präsidenten der Bundessteuerberaterkammer freuen. Prof. Dr. Hartmut Schwab, der im Jahr 2019 von der Fakultät für Betriebswirtschaft der Hochschule zum Honorarprofessor ernannt wurde, referierte über das brandaktuelle Thema „Modernisierung des Körperschaftssteuerrechts - Optionsmodell für Personengesellschaften“.

 

Mit seinem Vortrag verschaffte er den interessierten Studierenden einen Überblick über die Voraussetzungen und Rechtsfolgen und beleuchtete unter Berücksichtigung des Entwurfs eines BMF¬-Schreibens vom 30.09.2021 die Chancen und Risiken des Optionsmodells.

 

Nach dem Fazit des Referenten hatten die Studierenden noch die Chance, Fragen zum Thema zu stellen und sich auszutauschen. Prof. Dr. Ingrid Huber-Jahn bedankte sich im Namen des Kurses und der Hochschule für den spannenden und interessanten Gastvortrag in ihrem Kurs und betonte, wie wertvoll derartige Berichte aus der Praxis für die Studierenden der Fakultät sind.

 

Katharina Müller