X

News

Perfect match im „perfect storm“

[06|12|2021]

Im Rahmen der Vorlesung „Strategische Digitale Beschaffung“ konnte Prof. Dr. Florian C. Kleemann für das Master-Programm „Digital Procurement & Supply Management“ am 1.12.21 Herrn Heiko Schwarz, Gründer und CEO des Münchner IT-Erfolgsunternehmens „Riskmethods“ begrüßen - dank hochprofessionellen „Risikomanagements“ sogar in Präsenz.

 

Auch thematisch hätte es nicht besser passen können – dieser Tage ist „Supply Risk Management“ von höchster Priorität für nahezu alle EinkäuferInnen – für Anbieter wie Riskmethods damit der „perfect storm“, weil die Sicherung der Lieferketten nun auch auf Vorstandsebene kaum mehr in Frage gestellt werden kann, wie Schwarz zu berichten wusste. Wie essentiell für solche Situationen ein modernes digitales Tool ist, konnte eindrucksvoll an zahlreichen Beispielen aufgezeigt werden: Selbst in unvermeidbaren Krisen wie dem Brand einer Chemie-Fabrik half z. B. bei einem „Echtzeit-Alarm“ ein Notfallplan „aus der Schublade“, um durch die schnellere Reaktion einen erheblichen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Auch diverse Corona-Lockdowns an den Standorten europäischer Lieferanten konnten so abgefedert werden. Dank des dynamischen Vortrages konnte man das Grundkonzept des Studienprogrammes so plastisch abbilden wie selten zuvor: „Digital“ und „Supply Management“ als perfekter „Match“!

 

Prof. Dr. Florian C. Kleemann