News

Begabtenförderungsprogramm mit Schwerpunkt Entrepreneurship

Das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum war im Juni 2018 Ausflugsziel des TalentE³-Programms (Foto: Hochschule München)
Das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum war im Juni 2018 Ausflugsziel des TalentE³-Programms (Foto: Hochschule München)

[19|12|2018]

25 neue TalentE³ für eine Förderung ab Sommersemester 2019 gesucht

 

Exkursion zum Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum, Sommerfest auf der Dachterrasse, Zertifikatsprogramm rund um Social Entrepreneurship – das und mehr war geboten, seit die 25 Studierenden im April 2018 ins HM-Begabtenförderungsprogramm namens TalentE³ gestartet sind. Unter dem Motto "TalentE³ – Entdecken. Entwickeln. Entfalten." wird die fächerübergreifende Gruppe vier Semester lang gefördert. Dabei werden ihnen exklusive und kostenlose

Ihr erstes Fördersemester schlossen die TalentE³ Ende Juli 2018 mit einem Barbecue auf der Dachterrasse ab (Foto: Linda Vogt)
Ihr erstes Fördersemester schlossen die TalentE³ Ende Juli 2018 mit einem Barbecue auf der Dachterrasse ab (Foto: Linda Vogt)
Netzwerkveranstaltungen, Workshops und Exkursionen geboten.

 

Erfahrungsberichte im Blogger-Stil

Fast jede TalentE³-Veranstaltung hält einer der Teilnehmenden in einem persönlichen Erfahrungsbericht fest. Diese Nachberichte bieten einen guten Einblick in die vergangenen acht Monate im Begabtenförderungsprogramm. Interessierte finden sie auf der TalentE³-Webseite .

 

Programmfokus: Unternehmerisches Denken und Handeln

Ein unabhängiger Auswahlausschuss, bestehend aus einem Mitglied der Hochschulleitung, einer Professorin oder einem Professor und zwei Entsandten der Studierendenvertretung, wählte aus allen BewerberInnen die 25 "TalentE³ 2018" aus. Kriterien zur Beurteilung waren der Notendurchschnitt und das Engagement. In einem kurzen Motivationsschreiben argumentierten die Studierenden zuvor, warum sie sich für das Begabtenförderungsprogramm mit Schwerpunkt "Unternehmerisches Denken und Handeln" interessieren. Neben Entrepreneurship fokussiert das TalentE³-Programm die persönliche Karriereplanung und den Berufseinstieg, die Persönlichkeitsentwicklung und das Networking.

 

Diese 25 Studierenden wurden für die TalentE³-Gruppe 2018 ausgewählt (Foto: Patrick Mayr)
Diese 25 Studierenden wurden für die TalentE³-Gruppe 2018 ausgewählt (Foto: Patrick Mayr)

Bewerbungsphase für TalentE³ 2019 läuft

Bis einschließlich Sonntag, den 13. Januar 2019, können sich jetzt engagierte Studierende aller Fachrichtungen (auch dual), die derzeit im zweiten oder dritten Bachelorsemester studieren, um einen der 25 Plätze in der TalentE³-Gruppe 2019 bewerben. Die Studierenden, die einen Platz ergattern, starten mit Beginn des Sommersemesters 2019 ins neue Programm.

 

Mehr Infos zur Anmeldung und das Bewerbungsformular zum Download gibt’s unter diesem Link .

 

 

Franziska Hiemer